Website des Kreisverbands Leipzig der Piratenpartei Deutschland

Monatsarchiv: Oktober 2014

Bürgerbegehren auf dem Weg – Piraten-Stadträtin will zusammen mit Bürgern Förderung des Katholikentages kippen

Die designierte Stadträtin der Piraten Leipzig, Ute Elisabeth Gabelmann, teilte heute dem Leipziger Oberbürgermeister offiziell mit, dass sie ein Bürgerbegehren anstrebt. Es dreht sich um die Frage, ob der Stadtratsbeschluss zur Förderung des Katholikentages mit einer Million Euro Bestand haben wird oder nicht. Dazu Gabelmann: "Obwohl die Befürworter der Förderung den Gegnern gern Religionsfeindlichkeit vorwerfen, ist das gar nicht der Punkt. Uns geht es um die Nachvollziehbarkeit der Finanzspr...
Weiterlesen

 

Ausschreibung einer Geschäftsstelle

Der Kreisverband Leipzig der Piratenpartei such zum nächstmöglichen Termin einen oder mehrere Räume zum Betrieb einer Geschäftsstelle.  Diese(r) Raum/Räume sollte/n möglichst viele der folgenden Kriterien erfüllen: Lage im Erdgeschoss, Hoch- oder Tiefparterre Größe ab ca. 20 m² Keller- oder Nebenraum als Lagerraum Toilette, Wasser, Strom, Heizung, Möglichkeit des Internetzugangs (DSL, Kabel) Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln, vorzugsweise Straßenbahn Barrierefreier Z...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

@piraten_le

Veranstaltungen

  • Infostand und Piratenabend 29.06.2017 29/06/2017 17:00 - 22:00 Sachsenbrücke – Clarapark Sachsenbrücke - Clarapark Leipzig

    Der besondere Piratenabend: wir treffen uns zum Grillen im Clara-Park (nahe Musikpavillon). Infostand und Unterschriftenlisten haben wir auch dabei. Kommt doch einfach zum Plaudern, Kennenlernen oder Wiedersehen vorbei. Und wer mag, bringt noch etwas zu Essen oder Trinken mit. Wir freuen uns auf einen netten und hoffentlich warmen Nachmittag/Abend.